Publiziert 13. Sep. 2022, 16:13
8400

Öffentliche Führungen auf dem Friedhof

Tag des Friedhofs

Auf dem Friedhof Rosenberg finden anlässlich des Tags des Friedhofs am Freitag 16. und Samstag 17. September öffentliche Führungen statt. Die Bevölkerung erhält dabei die Gelegenheit, mehr über die schöne Anlage des Friedhofs, seine Geschichte und die verschiedenen Grabarten zu erfahren.

r
red
Friedhof Rosenberg

Friedhof Rosenberg
zvg

Der Friedhof Rosenberg ist der grösste der fünf städtischen Friedhöfe. Er beherbergt rund
12 000 Grabstätten, das Krematorium, die Abdankungskapelle und Aufbahrungsräume. Die
Anlage zählt zu den schönsten der Schweiz und steht unter Denkmalschutz. Die ersten
Entwürfe gehen auf das Jahr 1908 zurück. 1914 wurde der Friedhof eingeweiht.

Wie die Stadt in einer Mitteilung schreibt, liess der Feuerbestattungsverein unabhängig von der restlichen Friedhofsplanung, das erste Krematorium von Winterthur erbauen, das 1910 fertiggestellt wurde. Im Januar 1911 wurde die erste Kremation durchgeführt.

Die Führungen finden statt am

Freitag, 16. September um 16:30 Uhr

Samstag, 17. September um 8:30 Uhr

Samstag, 17. September um 10:30 Uhr

Auf dem Friedhof Rosenberg liegen zahlreiche bekannte Persönlichkeiten begraben. Dazu
gehören Mitglieder der Winterthurer Familien Sulzer, Reinhart oder Volkart, aber zum Beispiel
auch der ehemalige Bundesrat Rudolf Friedrich.

Dies und viel mehr kann man anlässlich des Tags des Friedhofs auf rund 90-minütigen
öffentlichen Führungen durch den Friedhof Rosenberg erfahren. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

  • Tag des Friedhofs
    Der Tag des Friedhofs wurde 2001 in Deutschland ins Leben gerufen. Er findet jeweils am dritten Wochenende im September statt. Seit 2014 wird er auch in der Schweiz begangen. Ziel
    ist, die Friedhöfe als kulturelle Güter, als Orte der letzten Ruhe und des Abschiednehmens, aber auch als grüne Oasen der Erholung bewusster zu machen und die Auseinandersetzung
    der Gesellschaft mit Leben, Tod und Trauer anzuregen.

Das könnte Sie auch interessieren