Publiziert 30. Dez. 2022, 17:50
8400

Nachfolger von Murat Ural

Fabio Digenti wird neuer U21-Trainer beim FCW

Der Nachfolger von Murat Ural steht: Fabio Digenti wird neuer U21-Trainer beim FC Winterthur. Mit dem 39-Jährigen kehrt ein Altbekannter in die Eulachstadt zurück.

r
red
Der Nachfolger von Murat Ural steht: Fabio Digenti wird neuer U21-Trainer beim FC Winterthur.

Der Nachfolger von Murat Ural steht: Fabio Digenti wird neuer U21-Trainer beim FC Winterthur.
Screenshot: Instagram FC Winterthur

Am Mittwoch gab der FC Winterthur bekannt, dass Murat Ural auf die Rückrunde hin zum FC Zürich wechselt und dort neuer Assistenztrainer der ersten Mannschaft wird. Zwei Tage später steht seine Nachfolge bereits: Fabio Digenti wird neuer U21-Trainer. Damit übernimmt ein Altbekannter das 1.-Liga-Team. In seiner Aktivkarriere bestritt der schnelle Flügelspieler zwischen 2005 und 2008 total 81 Einsätze für den FCW in der Challenge League und im Cup.

Auch während Digentis Trainerzeit gab es Berührungspunkte: Mit dem FC Linth 04, den er drei Saisons trainiert hatte, traf er in der 1. Liga auf den Winterthurer Nachwuchs. Im vergangenen Sommer trat der 39-Jährige auf eigenen Wunsch zurück, um sich neu zu orientieren. «Mit seiner ruhigen, aber bestimmten Art hat Digenti in seinen bisherigen Stationen bewiesen, dass er ein Team führen und weiterbringen kann», schreibt der Verein auf Instagram. Mit seiner Erfahrung als Ex-Profispieler kenne er die Bedürfnisse und Ansprüche im Spitzenfussball. Die Ziele als neuer U21-Trainer seien klar: Liga halten, das Team und die einzelnen Spieler weiterbringen und an den Profifussball heranführen.

Das könnte Sie auch interessieren