Publiziert 30. Mai 2022, 17:29
8413

Impressionen von der Neftenbacher Dorfet

Den Dorfet-Nachholbedarf mit Begeisterung gedeckt

Nach fünf Jahren Pause hat Neftenbach mit einem unterhaltsamen, gemütlichen Dorffest aufgewartet. Impressionen vom vergangenen Wochenende.

G
George Stutz

Schnelle Rundenzeiten gab es an der Neftenbacher Dorfet nur im Formel-1-Boliden der Garage Dünki und auf rasanten Chilbi-Fahrten auf der Gemeindewiese. Die eigentliche Dorfrunde nahmen die rund 15’000 Festbesucherinnen und -besucher dann eher gemütlich. Zu zahlreich waren die zur Einkehr lockenden Beizen von Dorfvereinen, einzelne Ausstellungen von Gewerbetreibenden oder Musik- und Tanzdarbietungen.

Viel zu schnell war am ersten Dorfetabend zwei Uhr in der Früh, sodass in einer Stimmungsbar gar die Polizeistunde Programm wurde. Den Beamten wurde versprochen, nächstentags etwas pünktlicher die letzte Runde zu servieren. Petrus zeigte sich auch am Samstag und Sonntag von der besten Seite und sorgte mit für ein gelungenes Dorffest, das fortan wieder alle drei Jahre stattfinden soll.

Das könnte Sie auch interessieren