Publiziert 07. Juni 2022, 11:51

Verrückte Wanderung in Olten

Acht Winterthurer liefen an der zwölften «Sousiwanderig» mit

Letzten Samstag, 4. Juni, fand die zwölfte «Sousiwanderig» statt. Rund 370 Musikerinnen und Musiker, darunter acht aus der Region Winterthur, marschierten dabei quer durch Olten.

r
red

Um 10 Uhr marschierten die rund 370 Sousaphone anlässlich der zwölften «Sousiwanderig» durch die Oltener Altstadt. Für diesen verrückten Anlass gingen drei Winterthurer Guggen gemeinsam an den Start. Die Mörsburgschränzer, Eulachschränzer und ein Mitglied von den X-Large hatten sehr viel Spass und musizierten zusammen. Nun freuen sich die Winterthurer Fasnächtler auf ein «Ständli» der «Susigugge» an der kommenden Fasnacht in Winterthur

Tiefe Töne aus den Sousaphonen.
zvg
Das könnte Sie auch interessieren