Publiziert 03. Nov. 2021, 13:42
8406

Publireportage

Trockenschnitte zu fairem Preis

Seit September ist DRYCUT mit einem Coiffeursalon im Lokwerk in Winterthur vertreten. Das neue Konzept überzeugt mit hochwertigen Trockenschnitten, ohne dass Zeit verschwendet wird.

M
Michael Hotz
Regionalleiterin Esra Kaymak packt selber mit an und schneidet einer Kundin die Haare.

Regionalleiterin Esra Kaymak packt selber mit an und schneidet einer Kundin die Haare.
mh

Bei DRYCUT wird das Haareschneiden neu gedacht. Der Anspruch ist es, der Kundschaft hochwertige Haarschnitte schnell, bequem und unkompliziert zu offerieren – «right hair. right now». Seit September ist das Start-up mit seinem neuartigen Coiffeurkonzept auch in Winterthur vertreten – nämlich im Lokwerk an der Zürcherstrasse 51.

Coiffeurbesuch dauert nur 20 Minuten

DRYCUT konzentriert sich beim Coiffeurbesuch auf das Wesentliche: den Haarschnitt. «Indem wir ausschliesslich Trockenschnitte anbieten, verschwenden wir weder Zeit noch Wasser für die zusätzliche Haarwäsche», erklärt Regionalleiterin Esra Kaymak, die für die drei DRYCUT-Filialen in Zürich, Spreitenbach und Winterthur zuständig ist. Weil die Haare im natürlichen, trockenen Zustand geschnitten werden, kann viel besser auf individuelle Wünsche eingegangen werden. «Der Kunde sieht das Endresultat sofort und erlebt später zu Hause keine bösen Überraschungen», erläutert Kaymak. Da DRYCUT ferner keine Färbungen, Haarkuren oder aufwändige Stylings offeriert, fällt der Besuch kurz und unkompliziert aus: Die beiden Stylistinnen Mina Defiebre und Bleranda Fifaj führen mit der Kundschaft zuerst ein individuelles Beratungsgespräch und schneiden dann die Haare den Wünschen entsprechend. Schon nach rund 20 Minuten verlässt der Kunde die Filiale völlig zufrieden mit neuem Haarschnitt.

Ein Besuch bei DRYCUT spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld: 39 Franken kostet ein Haarschnitt – unabhängig von Geschlecht, Herkunft und Haarlänge. «Bei uns wird niemand diskriminiert, alle bezahlen den gleichen Fixpreis, ohne versteckte Kosten», betont Kaymak.
Zusätzlich verfolgt DRYCUT einen neuen Ansatz, was Buchung und Bezahlung angeht: Eine digitale Warteschlange zeigt jederzeit live die aktuelle Wartezeit an. Der nächste verfügbare Termin lässt sich spontan online buchen und direkt digital bezahlen. Zum Zeitpunkt des Haarschnitts zeigt die Kundschaft im Salon lediglich die Bestätigung und wird direkt bedient. Selbstverständlich sind aber auch spontane Besuche direkt vor Ort möglich, ohne Online-Reservation. DRYCUT macht es der Kundschaft richtig einfach und trifft damit den Nerv der Zeit.

DRYCUT

Lokwerk Winterthur
Zürcherstrasse 51
8406 Winterthur
www.drycut.ch

Das könnte Sie auch interessieren