Publiziert 01. Okt. 2021, 08:39
Bericht
8406

Paid Post

E-Mobilität von morgen bei Bühlmann heute schon fahren

Der Honda e bietet eine Top-Kombination aus dynamischer Leistung, Komfort und futuristischer Technologie.

G
George Stutz
Die Garage H. Bühlmann AG

Die Garage H. Bühlmann AG
gs

Der Honda e basiert auf einer neuen, speziell für E-Fahrzeuge entwickelten Plattform, die eine beeindruckende Leistungsentfaltung mit herausragenden Fahreigenschaften speziell im urbanen Umfeld verbindet. Zu den herausragenden Fahreigenschaften trägt der leistungsstarke Elektromotor ebenso bei, wie beispielsweise ein 8,6 Meter kleiner Wendekreis. Neben der Einzelpedalsteuerung verfügt der Honda e über zwei Fahrmodi: Den Normalmodus für ein ruhiges, entspanntes Fahren durch die Stadt und den Sportmodus. Die Basisversion des Honda e bietet eine Reichweite von 222 km (WLTP) und ein umfassendes Ausstattungspaket.

Nichts wie los: Markus Bühlmann "tank" den Honda e für Ihre Probefahrt.

Nichts wie los: Markus Bühlmann "tank" den Honda e für Ihre Probefahrt.
gs

  • Seit 10 Jahren Solarstrom von Dach und Fassade

  • In Sachen Sonnenenergienutzung durch Fassadenpaneelen geniesst die Garage H. Bühlmann AG auf dem Platz Winterthur Pionierstatus. Die 2011 in Kraft genommene Photovoltaikanlage erstreckt sich auf dem Dach und an der Fassade über eine Fläche von 218 Quadratmetern.

  • In 10 Jahren hat das hauseigene Sonnekraftwerk mit total 283´000 Kwh produziertem Strom 8% mehr geleistet, als ursprünglich budgetiert.

www.buehlmann.ch

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Website verwendet Cookies um die Verwendung dieser Website zu verbessern. Durch den Klick auf "Akzeptieren" geben Sie Ihr Einverständnis für sämtliche Cookies.