Publiziert 18. Jan. 2023, 11:07
8406

200-seitige Biografie

Nik Gugger las im Showroom aus der Geschichte seines Lebens

Der Politiker und Unternehmer Nik Gugger stellte in der Garage Bühlmann sein Buch «Entgegen allen Widrigkeiten – Menschen ermutigen» vor.

G
George Stutz

2002 trat Nik Gugger als EVP-Politiker dem Grossen Gemeinderat in Winterthur bei, später war er Kantonsrat und seit 2017 Nationalrat in Bern. Parallel dazu war und ist Gugger (Sozial-)Unternehmer, unterstützt Projekte in seinem Heimatland Indien und gilt mit seinem umtriebigen Engagement auch als «Tausendsassa».

Seit kurzem ist der 52-Jährige auch Buchautor. In seinem biografischen Werk «Entgegen allen Widrigkeiten – Menschen ermutigen» beschreibt er seinen aussergewöhnlichen und teils schwierigen Weg vom indischen Adoptivkind zum Parlamentarier in seiner zweiten Heimat Schweiz. Aufgewachsen mit und zwischen zwei Kulturen übernahm Gugger nicht zuletzt die Funktion eines entsprechenden Brückenbauers.

Am Dienstagabend las Gugger auf Einladung vom Tössemer Automobilunternehmer Markus Bühlmann in dessen Showroom aus seinem Buch aus der Geschichte seines Lebens vor.

Das könnte Sie auch interessieren