Publiziert 17. Nov. 2022, 15:45
8400

The Factory

Eintauchen in eine inspirierende Eisenwelt

Das Eisenplastiker-Künstler-Duo Labüsch zeigt in seinem Atelier seine neusten Werke.

G
George Stutz
Die beiden Winterthurer Künstler Chris (r.) und Pierre Labüsch laden ein.

Die beiden Winterthurer Künstler Chris (r.) und Pierre Labüsch laden ein.
zvg

Das Künstler-Duo Labüsch sucht Namen für die neusten Metall-Installationen. Die beiden Eisenplastiker laden auch deshalb Kunstinteressierte zur feierlichen Preview (18.11.) und zur Vernissage (26.11.) ihrer jüngsten Ausstellung aus der Reihe «the factory» ein https://www.labuesch.com/de/home. Türöffnung ist jeweils um 18 Uhr, die offizielle Begrüssung erfolgt um 19 Uhr (Anmeldungsmail an chris@labuesch.ch).

Tänzerischer und musikalischer Rahmen

Die Gäste werden dabei Teil eines aufregenden Events mit interaktiven Interviews und Tanz-Performance von Daniel Kenel und Carole Wegmüller in Anlehnung an Stomp. Philippe Leuzinger (soeben aus Glasgow vom internationalen Solisten Trommel Wettbewerb zurückgekehrt) begeistert mit seinen Tambour-Einlagen. Der Rahmen bietet die legendäre Bar und Galerie Labüsch im Sulzer-Areal. Visuelle und kulinarische Köstlichkeiten sind ebenfalls Programm.

Die Werke können auch ausserhalb der beiden erwähnten Events besichtigt werden (Anmeldung Tel 079 450 27 03).

Das könnte Sie auch interessieren