Publiziert 28. Aug. 2022, 07:00
8400

Kochen mit Justina

Salat mit Orangen, Fenchel und Haselnuss

Wöchentlich veröffentlicht 84XO ein Rezept von Justina Sullivan zum Nachkochen. Dieses Mal: Orangen-Fenchel-Haselnuss-Salat.

r
red
Strotzt nur so vor Sommeraroma: Fenchel, Gurke, Haselnüsse und saftige Orangenscheiben.

Strotzt nur so vor Sommeraroma: Fenchel, Gurke, Haselnüsse und saftige Orangenscheiben.
Fotomontage: zvg

Die perfekte Mischung aus knackigem Fenchel und Gurke, kombiniert mit knackigen Haselnüssen, saftigen Orangenscheiben, die vor Sommeraroma nur so strotzen, und einem Reisling-Verjus-Dressing. Perfekt für ein Essen im Freien!

Zutaten (für 4 Personen)

  • 1 kleiner Fenchel, rasiert oder in dünne Scheiben geschnitten
  • ½ Gurke, rasiert oder in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Orange, geschält und in Scheiben geschnitten
  • Handvoll Petersilienblätter
  • 3 EL gehackte Haselnüsse
  • 12 italienische Castelvetrano Oliven
  • ½ rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

Dressing:

  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Riesling Verjus
  • ½ TL Sumach
  • Meersalz

Zubereitung

  1. Weiche die geschnittenen roten Zwiebeln 5 Minuten lang in Wasser ein. Das hilft, den scharfen Geschmack und Geruch zu entfernen. Abtropfen lassen und die überschüssige Flüssigkeit auspressen.
  2. Kombiniere die Zutaten für das Dressing in einem Mixer und schüttle sie.
    Entferne den Stein von jeder Olive und reisse sie in grobe Stücke.
  3. In einer grossen Salatschüssel den gehobelten Fenchel, die Gurke, die Zwiebel und die Orangenscheiben vermengen. Giesse das Dressing darüber und vermenge es vorsichtig.
  4. Mit den Oliven, Haselnüssen und der Petersilie bestreuen. Servieren!

* Das Originalrezept mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung sowie weitere Rezepte gibt es auch auf der Website von Justina Sullivan.

Das könnte Sie auch interessieren